im Naturschutzgebiet Brachter Wald

Das 13 km2 große Gebiet wurde bis 1996 zu militärischen Zwecken genutzt und beherbergte ein großes Munitionsdepot. Heute dient es überwiegend als Naherholungsgebiet und Naturschutzgebiet. Quer durch führt ein Radweg.

Karten und Bücher vom Niederrhein - Atlas Nordrhein-Westfalen - Radkarten NRW

historische Karte - Brachter Wald bei Wikipedia

Startseite

info@hoeckmann.de

Impressum/Disclaimer Sitemap

Bücher

08.09.15 © Höckmann

www.ruhr-projekt.de