Abschied

Gegen 17.00 Uhr trennten sich unsere Wege. Ulrich fuhr die Strecke zurück: mit einem
Umsteigestopp in Saarbrücken nach Straßburg. Ich mit Umsteigen in Koblenz nach Dortmund.

Die Tour war in jedem Fall gut: das Wetter spielte mit (trotz vorhergesagten Regens), die
Steigungen waren moderat bis nicht vorhanden, unsere Kondition stimmte (trotz 340 km und
1350 Höhenmeter in ca. 3 Tagen), die Quartiere passten alle vom Preis-Leistungsverhältnis.
Lediglich das Essen hätte besser sein können (die Franchise Pizzeria in Saargemünd hätten
wir nicht wirklich gebraucht, aber nochmals 60 Meter nach unten und im Dunklen wieder zurück,
nein danke. Eine Quiche wäre mir lieber gewesen.), dafür waren die Biersorten, die wir
probierten, alle gut und lecker.

Radtour von Straßburg nach Trier  - weitere Fotos aus Trier und von der Mosel

Trier bei Wikipedia - Radkarten Rheinland-Pfalz
Historische Karte Trier - Rheinland-Pfalz Atlas Rhineland-Palatinate

< previous - zurück

vor - next >

nächste Seite - next page nächste Seite - next page

Startseite

info@hoeckmann.de

Impressum/Disclaimer Sitemap

Bücher

05.11.16 © Höckmann

www.ruhr-projekt.de