Geschichte der Grafschaft Schaumburg

ca. 1030 Belehnung des Grafengeschlechts der Schaumburger mit der Grafschaft Schaumburg
1110 Belehnung von Adolf I. mit der Grafschaft Holstein und Storman durch Lothar von Süpplinburg
ca. Ausbau der Territorialherrschaft der Grafschaft Schaumburg durch Kauf, Heirat, Schenkungen, Rodung und Kolonisation
1225-1261 Adolf IV. -Fortsetzung des Siedlungswerks durch Gründung weiterer Hagenhufendörfer
1295 Adolf VI. erhält nach verschiedenen Teilungen die Stammgrafschaft und die Herrschaft Pinneberg 
1459 Aussterben der Holsteiner Linie. Bestätigung der Herrschaft Pinneberg und Abfindung der Ansprüche durch Geldzahlung des dänischen Königs.
1492 Erwerb der Herrschaft Gemen durch Heirat (bis 1635)
1573 Erbschaft der Herrlichkeit Bergen in Nordholland (Verkauf 1641)
ab 1525  Einführung der Reformation unter Otto IV.
1601-1622 Graf Ernst - rege Bautätigkeit, Stadtschloß und Kirche in Bückeburg, Mausoleum in Stadthagen, Gründung der Universität in Rinteln 1621
1622 Aussterben der Hauptlinie Schaumburg
1640 Aussterben der Nebenlinie Schaumburg-Gemen, Pinneberg fällt an Holstein (Dänemark)
1647 Aufteilung der Grafschaft Teile an Braunschweig-Lüneburg, Hessen-Kassel (Hessische Grafschaft Schaumburg) und Lippe (Schaumburg-Lippe)
1647 Schaffung der "Grafschaft Schaumburg Lippischen Anteils", erster Graf Philipp von Lippe-Alverdissen
1668 Einführung der Primogenitur (Erstgeborenenrecht)
1748-1777 Graf Wilhelm - Errichtung der Festung Wilhelmstein im Steinhuder Meer, intensive Wirtschaftsförderung
1807 Schaumburg-Lippe wird Fürstentum und bleibt als souveräner Staat im Deutschen Bund und später als Land im Deutschen Reich bestehen.
1821 Die Hessische Grafschaft Schaumburg wird als Exklave Teil der Provinz Niederhessen.
1866 Hessen-Kassel und damit auch die Hessische Grafschaft Schaumburg kommen an Preußen (Provinz Hessen-Nassau).
1868 Einführung einer konstitutionellen Verfassung in Schaumburg-Lippe
1918 Adolf d. J. von Schaumburg-Lippe wird zur Abdankung gezwungen
1932 Im Rahmen einer "Flurbereinigung" kommen die Hessischen Teile an die preußische Provinz Hannover.
1946 Alle Teile der ehemaligen Grafschaft Schaumburg werden Teile von Niedersachsen

Euratlas Periodis Expert Geschichtsatlas von Europa
ganz Europa, das Mittelmeer und der Nahe Osten
vom Jahr 1 bis zum Jahr 2000
für jedes Jahrhundert eine Karte
mehr

Deutschland 1789 - interaktiver Atlas
Sie wollten schon immer wissen
woher Ihre Vorfahren stammen?
wem das heimatliche Gebiet gehörte?
mehr

weitere empfohlene Bücher

   

up / nach oben - Deutschland / Germany / Allemagne  

Startseite

info@hoeckmann.de

Impressum/Disclaimer Sitemap

Bücher

08.09.15 © Höckmann

www.ruhr-projekt.de